Kölner Panorama/Rheinmetropole Köln Köln - die Rheinmetropole und alte Römerstadt Kölner Panorama/Rheinmetropole Köln
     Kölner Stadtgeschichte  -  Köln / Kulturmetropole am Rhein  -   Sportstadt Köln


Römisches Köln - Mittelalterliches Köln - Neuzeitliches heutiges Köln - Historische Persönlichkeiten - große Veranstaltungen in Köln - Weihnachtsmärkte Köln - Datensammlung
Kölner Bauwerke - Kölner Dom - Romanische Kirchen Köln - Kölner Denkmäler - Kölner Museen -  Kölner Musik und Kölner Bühnen - Kölner Karneval
1. FC Köln - Kölner Haie - Kölner Hockey-Vereine - Basketball in Köln
Anhänge: Stil-Epochen der Malerei - Antike Geschichte

Die Themen- und Detail-Themen-Seiten werden regelmäßig aktualisiert.
Köln - die Rheinmetropole und alte Römerstadt/GL Köln
2006

 
    Karneval in Köln    

Startseite des privaten Web-Informations-Projekts "Köln - die Rheinmetropole und alte Römerstadt".  Dieses private Web-Projekt verfolgt keinerlei kommerzielle Interessen!      Verfasser: Günter Lehnen, Köln 17.07.2020


Panorama von Köln Einleitung des Autors

 Kölner Panorama/Rheinmetropole Köln
  

Kölner Panorama
In "Köln - die Rheinmetropole und alte Römerstadt" ist einfach mal aufgeschrieben worden, was der Autor beim Erkunden seiner geschätzten Heimatstadt Köln mit den hauptsächlichen Interessen Stadtgeschichte, Kultur/Kunst und Sport in den letzten Jahren wiederentdeckt, vertieft und neu entdeckt hat - als normaler Bürger und interessierter Laie, also nicht als Experte oder Funktionsträger in irgendeinem Auftrag oder Amt -. Bei den Daten und Fakten ist viel Mühe auf Genauigkeit und Vollständigkeit gelegt worden. Das schließt aber nicht aus, dass sich die eine oder andere Ungenauigkeit oder gar der eine odere andere Fehler eingeschlichen hat. Hinweise auf Ungenauigkeiten oder Fehler sind ebenso erwünscht wie Anregungen und Ergänzungen zum Inhalt - gerne über die Kontakt-Seite -.

Die ausführlichen Informationen über Köln sind in drei Rubriken mit jeweils mehreren Themenseiten aufgeführt. In der zusätzlichen Seite "Köln kurzgefasst. Köln - die Rheinmetropole und alte Römerstadt. Kölninfos kompakt"  sind die wichtigsten Informationen und Daten der Rubriken/Themen/Detail-Themen knapp zusammengefasst dargestellt.

Die 2000-jährige Kölner Geschichte ist Teil in die antike Geschichte. Daher ist ein Anhang mit einer "Datensammlung zur antiken Geschichte" beigefügt. Ein wichtiges Element in der Kulturstadt Köln sind die zahlreichen und zum teil bedeutenden Museen. Als Ergänzung der Informationen über die Kunst-Museen in der Kölner Museenlandschaft ist ein Anhang "Stil-Epochen der Malerei" mit einer Datensammlung zur Kunstgeschichte beigefügt (= statistisch übrigens die meistgelesene Seite dieses Internetauftritts).

Zitat aus einem Brief des Autors an eine Leserin der Homepage:
"... Meine Homepage ist sozusagen die Folge meiner Pensionierung vor etlichen Jahren. Ich hatte plötzlich Zeit, die Merkmale meiner Heimatstadt Köln mit Ihrer 2000-jährigen Geschichte ab der Gründung durch die Römer und mit dem hohen Kulturniveau intensiver kennenzulernen als das Jahrzehnte davor möglich war: mittels Spaziergängen zu den historischen Fundstellen in Köln sowie zu den vielen Museen und anderen Kultureinrichtungen (wie die 12 Romanischen Kirchen), mittels Teilnahme an Stadtführungen und mittels Literatur. Ich habe mir zunächst nur Notizen gemacht und dann kam die Idee, meine Entdeckungen im Internet niederzuschreiben. Das erste Themenseite war wohl "Das Römische Köln".


Ich habe damals dann auch Reisen nach Rom und zu den römischen "Schwesterstädten" wie Trier und Xanten unternommen. In Rom ging mir als engagiertem Kölner das Herz auf, als ich inmitten der umfangreichen Ausgrabungen des antiken Rom vor einer Informationstafel mit einer Skizze des riesigen antiken römischen Reiches (mit Stand 1. Jhdt. n. Chr.) stand. In dem nördlichen Teil dieser Skizze (Germania) fand ich ein kleines Pünktchen als einzige markierte und benannte Stadt in diesem Gebiet zu dieser Zeit: "Colonia"! Spontaner Gedanke: Alaaf!!"

Zitat des Römisch-Germanischen Museum Köln (RGM) anlässlich einer Ausstellung Ende 2018 (Auszug):
"... Köln ist die einzige Millionenstadt Deutschlands, die auf eine 2000jährige Geschichte zurückblicken kann. Allerorts stößt man bei Bauarbeiten auf die römische Vergangenheit der Stadt, deren Anfänge bis in die Jahre kurz vor Christi Geburt zurückreichen. Dank der günstigen Lage am Rhein wuchs die Stadt rasch. Aus vielen Teilen des römischen Reiches zogen Menschen an den Rhein, sogar aus Ägypten und dem östlichen Mittelmeerraum, wie Grabsteine römischer Militärs zeigen ..."
         

Informationen über die Rheinmetropole und alte Römerstadt Köln (Cologne)

Rubriken                  Themen Detail-Themen

Anhänge
Kölner Stadtgeschichte

Kölns geschichtlichen Epochen
Die Kölschen mit ihrer Lebensart

mit Datensammlung zur Kölner Geschichte

Römisches Köln   Mittelalterliches Köln   Neuzeitliches Köln  
Römisches Köln   
Köln (CCAA) von um 19 v. Chr. bis Mitte 5. Jhdt.

19 v. Chr. - heute

A 1

Mittelalterliches Köln 
Köln (Cöllen) ab Mitte 5. Jhdt. bis zur frühen Neuzeit

Neuzeitliches heutiges Köln
Köln ab der frühen Neuzeit bis zur heutigen Millionenstadt                          

           Kölner Zoo und Flora/Botanischer Garten Köln
Historische Persönlichkeiten der Kölner Stadtgeschichte
 Römisches, mittelalterliches und neuzeitliches Köln


Große Veranstaltungen in Köln
Rosenmontagszug, Kölner Lichter, CSD, Köln-Marathon u. a.
Weihnachsmärkte Köln
6 große Kölner Weihnachtsmärkte
Köln -  Kulturmetropole am Rhein

Kulturstadt Köln / Kunststadt Köln



Kulturmetropole Köln/Kölner Dom    Kulturmetropole Köln/Kölner Dom    Kulturmetropole Köln/Groß St. Martin


Kölner Bauwerke
Historische und moderne Bauwerke aus den 3 geschichtlichen Epochen
V

V

Kölner Denkmäler
Historische und moderne Denkmäler aus den 3 geschichtlichen Epochen




A 2

A 3
A 5


Sportstadt Köln

Kölner Sport


 Sportstadt Köln   Sportstadt Köln
1. FC Köln und andere Fußball-Vereine in Köln
1. FC Köln, Fortuna Köln, Viktoria Köln 

A 4

Kölner EC (KEC) - Kölner Haie 
Eishockey in Köln

Handball-Legende VfL Gummersbach mit Handball in Köln
Basketball in Köln
RheinStars Köln
Köln kurzgefasst. Köln - Kölninfos kompakt
der Rheinmetropole und alte Römerstadt

Impressum + Kontakte/
Fördervereine/Internet-Präsenzen
 
                        mit Hinweisen auf empfehlenswerte Web-Präsenzen                                                                                                  
    Kontakt: Rheinmetropole@t-online.de 

Die Themen- und Detail-Themen-Seiten werden zwar häufig aktualisiert,
jedoch kann nicht immer die Aktualität garantiert werden!



  Anhänge: 


Thema
Anhang

Erläuterung
A 1
Anhang zu "Das Römisches Köln"

Datensammlung zur antiken Geschichte  !
mit Ergänzung  "20 herausragende Persönlichkeiten der Geschichte"  
A 2
Anhang  zu "Kölner Denkmäler"

Mängelliste zu Denkmälern aus den 3 historischen Epochen Römisches Köln, Mittelalterliches Köln und Neuzeitliches Köln.
A 3
Anhang zu  "Kölner Museen"
Klassische und moderne Malerei 
Datensammlung zur Kunstgeschichte !
mit Ergänzungen "Spitzengemälde der Kunstgeschichte - 80 Gemälde-Favoriten" und "Gemäldegalerien in Europa"
A 4
Anhang zu "Kölner Sport"

FIFA-WM-Stadt Köln
V
Anhänge aus "Veto Colonia"
Deutsche Sprachwelt
Anhänge:
Romanische Kirchen in Köln und das vergessene (?) Projekt Via Sacra
St. Maria im Kapitol (zugebaut) und Via Culturalis in Köln

 
Web-Projekt "Veto Colonia" im April 2008 eingestellt! Gelegentlich erfolgen Aktualisierungen.


  Problem vom damaligen OB Roters und der Stadtverwaltung seit Ende 2011 gelöst!

A 5   weiterer temporärer Anhang:  "Pro Museum Archäologische Zone" (Die Diskussion über die "Archäologische Zone" ist inzwischen längstens erledigt; das Museum ist im Aufbau!)

Beim Erkunden der Stadt wurden leider auch manche Missstände und Mängel entdeckt. Einige hiervon waren zusammen mit einem Co-Autor in einem kleinen Internet-Projekt "Veto Colonia" zusammengestellt worden mit dem Ziel, hierzu Verbesserungen zu erreichen (Projekt seit langem eingestellt!). Einige Auszüge aus "Veto Colonia" sind als Anhang beigefügt. Ferner ist als konstruktiv gemeinte Arbeitsunterlage für alle, die sich zuständig fühlen, eine vom Verfasser erstellte "Mängelliste Kölner Denkmäler" als Anhang beigefügt (Mängel zum Teil erledigt!).

Empfehlenswerteste Sehenswürdigkeiten für Kultur- und Erlebnis-Touristen in der modernen Millionenstadt Köln nach Ansicht des Verfassers:

Reiseführer Köln:

Jürgen Kaiser / Kleiner Führer der Romanischen Kirchen in Köln / Greven-Verlag Köln

Gerta Wolff / Das Römisch-Germanische Köln. Führer zu Museum und Stadt / JP Bachem Verlag

Carl Dietmar / Das mittelalterliche Köln / JP Bachem Verlag

Werner Jung / Das neuzeitliche Köln - Der historische Stadtführer / JP Bachem Verlag

Paul Eckert / Köln – Stadt am Rhein zwischen Tradition und Fortschritt / DuMont-Reiseführer



Eines der kölschen Gesetze:

Jede Jeck is anders! oder wie am Abend der ersten Anti-Pegida-Demonstration in Köln 2015 eine junge Demonstrantin auf einem Schild zeigte: Jede Jeck is von woanders! (toll!)
Diese kölsche Verhaltensregel ist eine Art Bekenntnisse zu Toleranz und Nachsicht dem anderen gegenüber und auch Toleranz gegenüber Fremden (Flüchtlingen).


Schulstreik für Klima

Eingänge nach Köln

Eingang nach Köln/Bahnhofplatz Köln Hbf. Eingang nach Köln/Bahnhofplatz Köln Hbf. Eingang nach Köln/Bahnhofplatz Köln Hbf.
Eingang nach Köln/Bahnhofplatz Köln Hbf.
Hauptbahnhof Köln, Bahnhofplatz (Domseite/Haupteingang)  
Eingang nach Köln am Dom Eingang nach Köln am Dom Eingang nach Köln/Kölner Hauptbahnhof Eingang nach Köln/Kölner Hauptbahnhof
U-Bahn-Ausstieg Haltestelle Dom/Hauptbahnhof  ... und wer will: direkt vom Zug in 2 Museen (Museum Ludwig und Römisch-Germanisches Museum) ... oder in den Dom 
Eingang nach Köln/ Köln Hbf., Breslauer Platz Eingang nach Köln/ Köln Hbf., Breslauer Platz
Eingang nach Köln/ Köln Hbf., Breslauer Platz
Eingang nach Köln/ Köln Hbf., Hinterhof-"Charme"
Hauptbahnhof Köln, Breslauer Platz (Nord-Ost-Seite/Nebeneingang) Hauptbahnhof/Hinterhof-"Charme" 
Eingang nach Köln mit Kölner Dom
Köln-Deutz, Weg zur Hohenzollernbrücke
Eingang nach Köln mit Kölner Dom

Eingang nach Köln mit Kölner Dom Eingang nach Köln mit Kölner Dom
Hohenzollernbrücke

Kölner Panorama/Rheinmetropole Köln Kölner Panorama/Rheinmetropole Köln
Hohenzollernbrücke
Eingang nach Köln mit Kölner Dom und Museum Ludwig
Dom und Museum Ludwig
Kölner Hauptbahnhof
Eingang nach Köln/Kölner Hauptbahnhof
Köln, Hauptbahnhof
Weg vom 2. Kölner ICE-Bahnhof Köln-Messe/Deutz über Hohenzollernbrücke, dann vorbei an Museum Ludwig/Philharmonie in's Zentrum und zum Hauptbahnhof